* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Meine kleine, blaue Welt
     Keksorzistisches






Neulich, Spätshop...

So, bei aller allgemeiner Belustigung, JETZT wird es Zeit, das auch mal ein ernstes Problem Einzug in die goldenen virtuellen Hallen meiner geistigen Schöpfungskraft hält (Lemminge – bäh...): HIPHOPPER!!!


Neulich, Spätshop

Ich hab mir grade fünf Sternis geholt, soll nen chilliger Abend werden, nicht zu lang halt...

Ich war grade am bezahlen, das seh ich sie neben mir: Zwei Hiphopp, geschätze Dreizehn, verzweifelt auf der Suche nach Clerasil und – heute abend sind sie mal cool – beide ne 0,33ger (Ein-Schluck-)Flasche Beck's Gold in der Hand (Ey, heut sauf ick mich ma voll dicht, alta!). Der Durchschnitts-IQ im Raum sinkt auf Bodenfrosttemperatur, mein gefühlter liegt bei 400, als diese beiden Vollpfosten ihre Hängehosen samt Restkörperhaltung zu mir drehen – aber nein, als wäre ein purer Blick nicht Selbstüberschätzung genug, fängt der eine auch noch an zu reden: 'Ey alta, so ne grütze kann man doch nich saufen, kauf dir ma richtges BIER!'

Bitte, WAS? Auch, wenn man übersehen KÖNNTE, das das grade jemand sagt, der ein BECK'S GOLD in der Hand hat – glaubt mir, in solchen Momenten wünscht man sich nichts mehr, als das diese beiden kratergesichtigen Nachwuchshobbits vom kosmischen Todesriff aus dem Laden gefegt werden, wo sie sich dann drei Stunden Axle Rose's gekreische bei Knocking on Heavens Door anhören müssen, bis sie vor lauter heulen dehydriert sind. Und dann kommt Lemmy... JEAH!

Aber nein, Mami hat einen ja gut erzogen, man entscheidet sich für die Royal-Taktik: Oberlippe steif, Blick in die Augen und drei Zentimeter vor ihrem in den Kniekehlen hängenden Körperschwerpunkt vorbeigehen...

Und dann, wenn man schon derart arrogant den Laden verlässt, in der sicheren Überzeugung, das die drei anwesenden mitt-11jährigen 'Gangstabräute' mit Blech in der Fresse und ner Frisur, die allein dem Friseur als Bescheinigung einer schweren Alkoholkrankheit dienen könnte, dann kommt natürlich noch das letzte Meisterstück: Grade hat der eine vor seinen Kindergartenschlampen seine Ehre mit dem Satz 'Ey, Spacko, Deine Muddah schwitzt beim kacken!' gerettet, da dreht man sich auf dem Hacken rum, Kaputze runter, Brille ab, Amre vom Körper verschränkt: 'Und du bist?'

'Ähmm, schon gut, alta, war nich so gemeint, ey, is schon gut, ey, isch hab kein Problem und so, weissu?'

'?!?'

'Ey, lass mach kein Stress machen un so, ey, wir wollen hier nur chillen un so, weissu?'

'Ahya'


Zu meiner grössten Freude und Belustigung hörte ich im Weggehen noch, wie der Ladeninhaber den Sonderschulkindern das Schild an der Ladentür vorlas: 'Der Konsum alkoholischer Getränke vor dem Spätshop ist verboten!'

'Okok, alta, wir gehen ja schon...'

Na, denkt man sich in solchen Momenten – sind die cool...

16.11.07 17:45
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung